Filter
  • Zeitbezug (23)
    -
  • Frequenz (135)
  • Kategorien
  • Datenanbieter
  • Art des Zugangs
  • Lizenzen

280 Datensätze

Verkaufsstellen für Fahrscheine des VRN in der Metropolregion Rhein-Neckar.
Bereitgestellt durch den Verkehrsverbund Rhein-Neckar GmbH.

Bahn
Bereitgestellt durch

GeoNet.MRN e.V.

Art des Datenzugangs

WFS / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

11.05.2021

Der Datensatz enthält die Park + Ride Anlagen an Schnellbahnstationen im Hamburger Stadtgebiet mit Informationen u.a. über die Lage, die Anzahl der Stellplätze und die Anzahl von Behinderten- und Frauenstellplätzen. Weiterhin werden aktuelle Belegungsinformationen zu den Anlagen angegeben.

Straßen
Bahn
Infrastruktur
Bereitgestellt durch

Transparenzportal Hamburg: Behörde für Verkehr und Mobilitätswende (BVM)

Art des Datenzugangs

WFS / GML / XSD / HTML / WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

10.05.2021

Zeitbezug der Daten

30.09.1990 —

Raumbezug

Der Kartierungskorridor erstreckt sich jeweils 2,5 km links und rechts der kartierungspflichtigen Gleisachsen. Innerhalb des Kartierungskorridors erfolgt die Lärmberechnung der Runde 3 nach der EG Umgebungslärmrichtlinie 2002/49/EG an Schienenwegen der Eisenbahnen des Bundes.

Bahn
Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Art des Datenzugangs

WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

10.05.2021

Raumbezug

Zusammenstellung der Ergebnisdatensätze der Lärmkartierung. Diese beinhaltet den Verkehrsweg, den Kartierungskorridor, die Schallschutzwände, die Isophonenbänder, sowie die LKZ und das Beteiligungsraster der Lärmaktionsplanung entlang der zur kartierenden Eisenbahnstrecken des Bundes. Die zu kartierenden Haupteisenbahnstrecken sind mit mehr als 30.000 Zugfahrten im Jahr definiert, weiter sind sämtliche Eisenbahnstrecken innerhalb der Ballungsräume mit mehr als 100.000 Einwohnern erfasst. Rechtliche Grundlage ist die Umgebungslärmkartierung der Runde 3 gemäß der Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm (sog. EG-Umgebungslärmrichtlinie - UmLRiLi) vom 25.06.2002. Dargestellt sind zusätzlich die potenziellen Gefährdungsbereiche und Puffer (0m und 50m) bezogen auf die Gefahrenklassen größer bzw. gleich 10) sowie die durch HQ100 betroffenen Streckenabschnitte des Schienennetzes des Bundes, abgeleitet aus den digitalen Hochwassergefahrenkarten der Länder auf Grundlage des Datensatzes ‚geo-strecke‘ (Stand 01/2017), welcher von der Deutschen Bahn (DB) bereitgestellt wird. Weiterführende Informationen zu den jeweiligen Features befinden sich in den jeweiligen Metadaten zum Feature

Bahn
Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Art des Datenzugangs

WFS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

10.05.2021

Raumbezug

Zusammenstellung der Ergebnisdatensätze der Lärmkartierung. Diese beinhaltet den Verkehrsweg, die Schallschutzwände, die Isophonenbänder, sowie die LKZ und das Beteiligungsraster der Lärmaktionsplanung entlang der zur kartierenden Eisenbahnstrecken des Bundes. Die zu kartierenden Haupteisenbahnstrecken sind mit mehr als 30.000 Zugfahrten im Jahr definiert, weiter sind sämtliche Eisenbahnstrecken innerhalb der Ballungsräume mit mehr als 100.000 Einwohnern erfasst. Rechtliche Grundlage ist die Umgebungslärmkartierung der Runde 3 gemäß der Richtlinie 2002/49/EG über die Bewertung und Bekämpfung von Umgebungslärm (sog. EG-Umgebungslärmrichtlinie - UmLRiLi) vom 25.06.2002. Weiterführende Informationen zu den jeweiligen Features befinden sich in den jeweiligen Metadaten zum Feature. Dargestellt sind zusätzlich die potenziellen Gefährdungsbereiche und Puffer (0m und 50m) bezogen auf die Gefahrenklassen größer bzw. gleich 10) sowie die durch HQ100 betroffenen Streckenabschnitte des Schienennetzes des Bundes, abgeleitet aus den digitalen Hochwassergefahrenkarten der Länder auf Grundlage des Datensatzes ‚geo-strecke‘ (Stand 01/2017), welcher von der Deutschen Bahn (DB) bereitgestellt wird.

Bahn
Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Art des Datenzugangs

WMTS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

10.05.2021

Raumbezug

Der Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg (VBB) stellt hiermit regelmäßig die aktuellen Bus- und Bahn-Fahrplandaten aus Berlin und Brandenburg im GTFS-Format zur Verfügung. Dieser aktuelle Datensatz enthält Linien, Abfahrtzeiten, Routen, usw. (mehr zu dem Format unter https://developers.google.com/transit/gtfs/ (auf Englisch)). VBB-Logos für die erforderliche Namensnennung „VBB Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH“ gibt es unter https://www.vbb.de/presse/media-service/logos?slug=logos. Veraltete Fahrplandaten können unter api@vbb.de angefragt werden.

Straßen
Bahn
Bereitgestellt durch

OpenData Berlin: VBB - Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg GmbH

Art des Datenzugangs

GTFS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

07.05.2021

Zeitbezug der Daten

06.05.2021 — 11.12.2021

Aktualisierungsfrequenz

Täglich

Die Fahrplansolldaten aus den Landesauskunftssystemen werden in der DELFI-Integrationsplattform (DIP) zu einem Datenpool zusammengeführt. Durch einen Datenexport aus der DIP entsteht auf dieser Basis der deutschlandweite, routingfähige DELFI-Datensatz (hier im NeTEX-Format, dem europäischen Standard für Fahrplandaten). Der DELFI-Datensatz
  • ist der veredelte Datenbestand sämtlicher, nationaler Fahrplan-Solldaten als deutschlandweit routingfähiger Datenexport aus der DIP,
  • enthält den ÖPNV der Landessysteme sowie den Schienen-Fernverkehr
NeTEX Dokumentation
The DELFI-dataset in NeTEX is the refined database of all national transportation schedule data as a nationwide routable data export from DIP includes public transport, as well as long-distance trafficinformation This Download is only available for registered Users. Please use the Registration (Available in German only).

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

OpenData ÖPNV: DELFI

Art des Datenzugangs

ZIP

Aktualität der Datensatzbeschreibung

07.05.2021

Die Fahrplansolldaten aus den Landesauskunftssystemen werden in der DELFI-Integrationsplattform (DIP) zu einem Datenpool zusammengeführt. Durch einen Datenexport aus der DIP entsteht auf dieser Basis der deutschlandweite, routingfähige DELFI-Datensatz (hier im GTFS-Format). Der DELFI-Datensatz im GTFS-Format
  • ist der veredelte Datenbestand sämtlicher, nationaler Fahrplan-Solldaten als deutschlandweit routingfähiger Datenexport aus der DIP,
  • enthält den ÖPNV aus 12 Landessystemen (weitere Details sind der Metadatenbeschreibung zu entnehmen) sowie den Schienen-Fernverkehr
The DELFI-dataset in GTFS is the refined database of all national transportation schedule data as a nationwide routable data export from DIP includes public transport from 12 country systems (More details in the metadata catalog), as well as long-distance traffic information This Download is only available for registered Users. Please use the Registration (Available in German only).

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

OpenData ÖPNV: DELFI

Art des Datenzugangs

ZIP

Aktualität der Datensatzbeschreibung

07.05.2021

Die Daten aus dem Zentralen Haltestellenverzeichnis (ZHV) stehen allen interessierten Nutzern kostenlos per Download zur Verfügung. Sie dürfen für die Fahrgastinformation sowohl im Druck als auch elektronisch genutzt, angezeigt und weiterverarbeitet werden. Gemeinsam mit den Datenlieferanten aus den unterschiedlichen Regionen und Ländern sorgen wir dafür, dass die ZHV-Daten in hoher Qualität und aktuell vorliegen.
Wenn die Daten des DELFI e.V. Bestandteil des OpenStreetMap Datenbankwerkes werden, genügt eine Nennung des DELFI e.V. in der Liste der Beitragenden. Eine Nennung des DELFI e.V. bei jeder Verwendung der Daten auch durch Lizenznehmer des oben genannten Datenbankwerks ist dann nicht mehr erforderlich. Eine indirekte Nennung (Verweis auf Herausgeber des Datenbankwerks, der wiederum auf den DELFI e.V. verweist) genügt.

The data from the Central Stop Directory (ZHV) is available as a download free of charge to all users. They may use, display or process the information in print or digitally.

Together with the data suppliers of all regions and states, we ensure that the ZHV-data is up to date and of high quality.

If the data of the DELFI e.V. becomes part of the OpenStreetMap database, a designation in the contributor's list is enough. It is then no longer required to mention the DELFI e.V. each time the data is used, this also applies to the licensees of the above-mentioned database work. An indirect mention (referencing the data base's publisher, which in turn refers to the DELFI e.V.) is sufficient.

This Download is only available for registered Users.
Please use the Registration (Available in German only).

Bahn
Straßen
Bereitgestellt durch

OpenData ÖPNV: DELFI

Art des Datenzugangs

ZIP

Aktualität der Datensatzbeschreibung

07.05.2021

Dieser WMS-Dienst umfasst räumlich differenzierte Daten zur Hangrutschungsgefährdung und zur Gefährdung durch Hochwasser (HQ100) bezogen auf die Schieneninfrastruktur. Beide Datensätze sind Produkte der Forschungen und Vorhaben des Eisenbahn-Bundesamtes im Rahmen der Arbeiten des BMVI-Expertennetzwerks im Themenfeld Klimawandelfolgen und Anpassung (bmvi-expertennetzwerk.de).
Die Sachinformationen und Gefährdungsklassen werden ausschließlich für den Bereich der Schieneninfrastruktur bereitgestellt. Datengrundlage hierfür ist der Datensatz ‚geo-strecke‘ (Stand 01/2017), welcher von der Deutschen Bahn (DB) unter der Lizenz Creative Commons Attribution 4.0 International (CC BY 4.0) bereitgestellt wird (http://data.deutschebahn.com/dataset/geo-strecke).
Hangrutschungsgefährdung: Dargestellt sind die potenziellen Gefährdungsbereiche und Puffer (0 m und 50 m) bezogen auf die Gefahrenklassen größer bzw. gleich 10) (s. Abschlussbericht „Erstellung einer ingenieurgeologischen Gefahrenhinweiskarte zu Hang- und Böschungsrutschungen entlang des deutschen Schienennetzes“ - Eisenbahn-Bundesamt: 11vb/018-0099#22; S. 100). Das Attribut „Gef_ber“ wurde hinzugefügt und in drei Klassen unterteilt in Bereiche der Gefahrenklasse >= 10 wurde der direkte Einflussbereich (0) sowie ein Puffer von 50 m (50) berücksichtigt. Bereiche mit einer geringeren errechneten Gefahrenklasse oder außerhalb des Puffers sind mit ‚999‘ kodiert.
Hochwassergefährdung (HQ100): Dargestellt sind die durch ein HQ100 betroffenen Streckenabschnitte des Schienennetzes des Bundes, abgeleitet aus den digitalen Hochwassergefahrenkarten der Länder (gem. Richtlinie 2007/60/EG). Das Attribut „HQ100“ wurde hinzugefügt und ist in zwei Klassen unterteilt: ‚0‘ nicht innerhalb ausgewiesener HQ100-Gebiete und ‚1‘ innerhalb ausgewiesener HQ100-Gebiete.

Bahn
Bereitgestellt durch

Eisenbahn-Bundesamt

Art des Datenzugangs

WMS

Aktualität der Datensatzbeschreibung

07.05.2021

Raumbezug